Anleitung Schalthebelspiel F23

Diese Anleitung ist für all diejenigen die ein Schalthebelspiel in ihrem Schalthebel haben wenn ein Gang eingelegt ist.
Diese Anleitung ist nur für das F23 gedacht egal in welchem Fahrzeug das Getriebe verbaut wurde.


Je nach Geschick und Komplikationen dauert die Reparatur 20-30 Min.!

Ihr benötigt folgendes Werkzeug für die Reperatur:

  • Schlitzschraubendreher
  • O-Ring Größe 37,7x3,53 oder 38x3 (gibts in jedem gut sortiertem Autohandel für ca. 50 Cent)
  • Cuttermesser
  • 1 Kabelbinder



Als erstes müsst ihr den Rahmen der Schaltmanschette entfernen,
damit der Schalthebel frei liegt!




Schaltmanschette wie auf dem Bild nach oben ziehen und mit dem
Cuttermesser den Kabelbinder durchschneiden.




Schalthebelmanschette über den Knauf ziehen.




Jetzt den Kunststoffring der den Schalthebel fixieren soll in Pfeilrichrung
ca. 1cm drehen.




In der Reihenfolge 1,2 und 3 die Nasen der Arretierung rausklipsen.
Am besten mit dem Schraubendreher reindrücken und dabei immer um 90°
drehen bis die Nase rausspringt.












Hier schön zu sehen der defekte O-Ring. In meinem Fall war der Ring gar
nicht mehr an seinem Platz sondern hat sich raus gedrückt und hing an
dem Silbernen Bolzen.




Hier sieht man schön die Aufnahme wo der O-Ring rein muss.




Ich habe einen O-Ring der Größe 37,7x3,53 verwendet der ist etwas dicker als der
Originale. Original ist ein O-Ring in der Größe 38x3 verbaut.




Der O-Ring wird über den Schaltknauf gestülpt und an seinem Platz gebracht.




Jetzt den Kunststoffring wieder einklipsen, nun aber in der Reihenfolge 3,2,1.
Achtung, der Ring passt nur in einer Stellung wieder in den Schaltblock, Nase Nummer 3 muss auf der Seite der Rückwärtsgangarretierung sein.
Jetzt nur noch den Ring wieder 1cm im Uhrzeigersinn drehen und er ist wieder
arretiert. Auf dem Bild sieht man schön den O-Ring in seiner richtigen Position.




Zum Schluss muss nur noch ein neuer Kabelbinder durch die
Schalthebelmanschette gezogen werden und wieder montiert werden.




Die folgende Beschreibung ist nach besten Wissen erstellt worden. Ich gebe kein Garantie auf Richtigkeit.
Für Schäden welche durch diese Beschreibung entstanden sind übernehme ich KEINE Haftung!
Diese Anleitung darf ohne meine Zustimmung nicht Kopiert oder Veröffentlicht werden.


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben